/ Erfahrungsberichte

Haustausch mit der Familie: Glückliche Kinder, entspannte Eltern

Es ist kein Geheimnis, dass Kinder den Eltern im Urlaub oft Ärger bereiten können. Egal ob für junge oder erfahrenere Eltern, jedes Jahr werden die Sommerferien zu einer Herausforderung.
Nicht genügend Schlafzimmer für alle, schlechter Komfort und keine Atmosphäre… Die Liste ist lang. Das größte Problem für eine Familie ist jedoch meist das Budget. Wir haben eine Liste mit Gründen erstellt, weshalb ein Haus- oder Wohnungstausch die beste Lösung für einen Urlaub mit der ganzen Familie ist. Gaël, Vater von drei Kindern und Haustauschfan, hat uns verraten, wie ihm diese Art des Reisens geholfen hat, die ganze Familie glücklich zu machen.

GuesttoGuest beitreten

1. Stressfreies Reisen mit weniger Gepäck

Der Tag der Abreise bedeutet für die Eltern jede Menge Stress. Das Gepäck muss fertig sein und man muss sicher sein, dass man auch nichts vergessen hat. Stofftiere, Kinderwagen, Spielzeug, Windeln und vieles mehr… Diese ganzen Dinge sind wichtig, um einen reibungslosen Urlaub zu garantieren. Das Resultat ist eine lange Liste mit Dingen und meist viel zu viel Gepäck.

Bei einem Haustausch brauchen Sie nicht stundenlang zu überlegen, ob Sie auch nichts vergessen haben, denn was Sie brauchen, werden Sie bei Ihrem Gastgeber finden. Wie Gaël erklärt: “Wenn wir mit anderen Familien unser Zuhause tauschen, müssen wir nicht viel Gepäck mitschleppen, weil wir z. B. deren Spielzeug benutzen dürfen. Das vereinfacht eine Reise mit Kindern enorm!”

2. Fühlen Sie sich wie zu Hause

In einem Hotel erhält man meist nicht den Komfort, den man von zu Hause gewohnt ist. “Bei einem Wohnungstausch fühlen wir uns wie zu Hause. Es ist viel persönlicher als in einem Hotel, denn man findet viele Dinge wieder, die man selbst auch bei sich Zuhause hat,” sagt Gaël, der die Gemütlichkeit liebt, die ein Tausch bietet. Haustausch gibt einem das geborgene Gefühl des eigenen Zuhauses, während man trotzdem einen neuen Ort entdeckt. Die Gewohnheiten der Familie bleiben die gleichen und deshalb ist es auch einfacher, die ganze Familie zufrieden zu stellen.

3. Nutzen Sie Tipps für tolle Familienaktivitäten von Ihrem Gastgeber

Bei GuesttoGuest können Sie Ihr Zuhause mit Familien aus aller Welt tauschen. Die Webseite ist wie ein soziales Netzwerk aufgebaut. Man kann alles, was einem wichtig ist, vorab mit seinem potentiellen Gastgeber absprechen, damit alle Bedürfnisse der Familie während des Urlaubs erfüllt werden. Ein Haustausch bietet die beste Möglichkeit, um mit anderen Familien zu teilen, denn ein Tausch basiert auf den Werten von Gastfreundschaft und Vertrauen. Wenn Sie Ihr Zuhause mit einer anderen Familie tauschen, ist es leichter, Aktivitäten für die ganze Familie zu finden, denn die Gastgeber teilen Ihren Gästen oft mit, was es in ihrer Heimat alles zu entdecken gibt. Gaël sagt: “Wir kannten uns an unserem Reiseziel überhaupt nicht aus, doch unser Gastgeber hat uns viele tolle Tipps verraten, die wir sonst nie erfahren hätten, da diese in keinem Reiseführer stehen.”

4. Neues Spielzeug, Schwimmbad, Garten und Haustiere… Die Kinder werden es lieben!

Ein Haustausch wird Eltern und Kindern auf zweierlei Arten besonders gefallen. Beide erleben ein neues Umfeld, in welchem sie trotzdem ihre eigenen Bereiche für sich haben. Den Kindern wird ein Zimmer zur Verfügung gestellt, in dem es jede Menge neues Spielzeug zu entdecken gibt. “Wenn wir einen Wohnungstausch machen, fühlen die Kinder sich wie Zuhause und sie lieben es,” erklärt Gaël, dessen Tochter es viel Spaß bereitet, ein neues Heim zu erkunden. Neben diesem Abenteuer für Kinder ist ein Wohnungstausch auch ein toller Weg, seinen Kindern die Werte Teilen und Respekt näher zu bringen. Es ist eine Erfahrung, von der die ganze Familie profitiert!

5. Sie sparen Geld, welches Sie während des Urlaubs anders ausgeben können

Durch einen Haustausch spart man eine Menge Geld. Im Schnitt spart man mindestens 30%, da die Hotelkosten meist das Teuerste am Urlaub mit der ganzen Familie sind. Außerdem werden Ihre Essensausgaben reduziert, denn Sie können in einer voll ausgestatteten Küche in Ruhe kochen und müssen nicht viel Geld für teure Restaurants ausgeben. Das Geld, dass Sie sparen, können Sie dann nutzen, um Aktivitäten mit der Familie zu unternehmen.

6. Fahren Sie mit der ganzen Familie aufs Land

FamilieBei Olivia ZuhauseBei GuesttoGuest finden Sie viele Unterkünfte auf dem Land, die perfekt für einen Familieurlaub geeignet sind.
Sie können, weit von der Hektik der Stadt entfernt, entspannen und die Natur genießen. Die Kinder erleben eine neue Umgebung und können auf dem Land spielen, wo sie viel Platz haben.

Familie Familie

Das familienfreundliche Zuhause von Gae****l

Familie

Die Unterkunft liegt in einem kleinen Ort, ungefähr 30 Minuten von Rennes entfernt. Es ist ein kleines Paradies. Das Haus ist von einem schönen Garten umgeben und bietet alles, was eine Familie braucht!

Familie

Die Lage der Unterkunft ist perfekt! Denn man kann alle sehenswürdigen Orte der Bretagne erkunden: Rennes, Saint-Malo und Mont-Saint-Michel. Man ist außerdem schnell am Strand, wie z. B. in La Baule (Nordküste) oder Dinard (Südküste).

GuesttoGuest beitreten

GuestToGuest

GuestToGuest

GuestToGuest ist mit über 340.000 Unterkünften in 187 Ländern die weltweit größte Internetplattform für Haus- und Wohnungstausch zwischen Privatpersonen.

Weiterlesen