/ Erfahrungsberichte

Wohnungstausch in der Normandie: Ein Erfahrungsbericht von einem Mitglied

Normandie: Das kleine Stück Paradies

Gestresst und müde? Dann ist es an der Zeit, sich eine Auszeit zu gönnen! Diese Woche empfiehlt Euch GuestToGuest, dass Ihr die öffentlichen Verkehrsmittel der Großstadt in die Wanderwege der Normandie eintauscht. Wir hatten die Gelegenheit uns mit einem unserer Mitglieder aus der Normandie zu unterhalten. Etienne wohnt in Sainte Marie des Champs in Haute-Normandie und hat uns verraten, wie man einen entspannten Urlaub in der Normandie verbringt.

NormandieEtienne’s Zuhause in Haute-Normandie

GTG: Wie kamen Sie auf die Idee einen Wohnungstausch auszuprobieren?

Ich bin ein Professor und habe deshalb oft Ferien. Meine Frau und ich lieben es zu reisen und sehnten uns irgendwann nach einer günstigeren Reisemöglichkeit. Deshalb habe ich dann angefangen, gezielt danach zu suchen. Während meiner Recherche, stieß ich dann auf GuestToGuest. Inzwischen habe ich bereits acht Wohnungstausche mit GuestToGuest durchgeführt.

Können Sie uns bitte Ihre Region beschreiben?

Ich lebe in Haute-Normandie und was an dieser Region so besonders ist, ist die vielfältige Landschaft. In der Normandie findet man so gut wie alles: große Städte wie Rouen und Le Havre, das Meer und natürlich das schöne ländliche Gebiet im Zentrum der Region. Was ich am meisten an meiner Region liebe, ist, dass es hier überall so schön grün ist: Bäume, Hecken, Felder… alles rund um meinem Haus ist so grün !

Was empfehlen Sie Ihren Gästen ?

Es gibt so viel zusehen und zutun in der Normandie. Jeder Wunsch und Geschmack kann hier befriedigt werden. Allgemein schicke ich meine Gäste auf schöne Wanderwege, um von dort aus die beste Sicht auf die ländliche Gegend und das Kulturerbe zu bekommen.
Etretat und die Felsen, Fay manor in Yvelot und nicht zu vergessen all die schönen Wege entlang der Seine. Außerdem empfehle ich die mystischen, alten Eichenbäume in Allouville-Bellefosse, die über Tausend Jahre alt sind. Das ist wirklich sehenswert!
Für Familien, empfehle ich an den Caniel See zu fahren. Dort sind so viele verschiedene Aktivitäten möglich. Ansonsten können sie auch unseren 700 qm großen garten nutzen. Wir bieten unseren Gästen auch an unseren Gemüsegarten mitzubenutzen.

Was ist das beste an Ihrem Zuhause und der Umgebung?

Die Normandie ist eine zentrale Region. Wir sind nicht weit von Paris entfernt und sind auch nicht weit von dem Meer entfernt. Wir genießen es sehr in einem ländlichen Gebiet zu wohnen. Wir wohnen in einer ruhigen Ecke, in der es immer sehr ruhig ist, es gibt nur wenig Verkehr und wie schon erwähnt ist es hier sehr grün. Die Normandie ist für einen urlaub sehr gut geeignet, denn man ist in der Natur, doch trotzdem nicht ganz von der Außenwelt isoliert.

Was bedeutet Wohnungstausch für Sie?

Für mich ist ein Wohnungstausch eine wirklich innovative Möglichkeit zu reisen. Wir wissen es sehr zu schätzen. Man bekommt die Gelegenheit neue Menschen kennen zulernen und günstig die Welt zu bereisen.

Klick hier um alle unsere Unterkünfte in der Normandie zu sehen!

Gute Reise
Amandine

GuestToGuest

GuestToGuest

GuestToGuest ist mit über 340.000 Unterkünften in 187 Ländern die weltweit größte Internetplattform für Haus- und Wohnungstausch zwischen Privatpersonen.

Weiterlesen