Ferien in Brandenburg: Spannender Urlaub mit Haustausch

Mit einem Haustausch gestalten Sie Ihre Ferien in Brandenburg noch spannender!

Was Sie über Ferien in Brandenburg wissen müssen

Brandenburg besticht durch sein vielfältiges Wassersportangebot. Mehr als 3.000 Seen finden Sie in dem Bundesland mit den meisten Gewässern. Cottbus und Potsdam sind die einzigen Großstädte Brandenburgs. Brandeburg ist nicht nur das wasserreichste, sondern auch das waldreichste Bundesland Ostdeutschlands. 37,3 Prozent der Fläche sind mit Wald bedeckt. Viele Berliner fahren zum Entspannen ins brandenburgische Umland, um dem Großstadtlärm zu entfliehen. Dafür ist Brandenburg ideal geeignet. Mit einem Haustausch können Sie Ihre Ferien in Brandenburg jetzt noch spannender gestalten.

water-mill-1410485_960_720
Die Spreewehrmühle in Cottbus

Auch wenn die meisten Urlauber in diesem Gebiet nach Berlin fahren, stehen auch rund 100 Unterkünfte im Umland für einen Haus- oder Wohnungstausch mit GuesttoGuest zur Verfügung. Lassen Sie sich am Ende des Artikels überraschen, welche Auswahl wir für Ihre Ferien in Brandenburg getroffen haben.

Städte und Aktivitäten für Ihre Ferien in Brandenburg

Wenn Sie ein wenig Abwechslung von der Landruhe benötigen, aber nicht nach Berlin möchten, sind Sie in der Landeshauptstadt Potsdam genau richtig. Die prächtige Stadt bietet ihren Besuchern zauberhafte Schlösser und Gärten.

closed-sanssouci-970764_960_720
Das Schloss Sanssouci darf bei Ferien in Brandenburg nicht fehlen

Schloss Sanssouci ist das bekannteste Schloss Potsdams. Auch Berlinbesucher zieht es immer wieder zu diesem Schloss Friedrich des Großen. Auch der dazugehörige Park Sanssouci ist sehenswert. Besuchen Sie in Potsdam außerdem das Schloss Neues Palais westlich von Sanssouci, das Schloss Charlottenhof oder das Potsdamer Stadtschloss.

potsdam-278399_960_720
Auch das Potsdamer Stadtschloss verzückt seit jeher die Besucher

Der Filmpark Babelsberg in Potsdam ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Region und eine schöne Idee für die Ferien in Brandenburg. Blicken Sie hinter die Kulissen von Film und Fernsehen. Für Kinder gibt es besondere Attraktionen, ob Janoschs Traumland oder den Dschungelspielplatz.

babelsberg-516434_960_720
Blick hinter die Kulissen: Der Filmpark Babelsberg

Cottbus, die zweitgrößte Stadt des Landes Brandenburg, liegt am südöstlichen Rand des Spreewaldes. Auch dort erwarten Sie neben der historischen Altstadt einiges an Sightseeing: Das Branitz Schloss mit Park und angrenzendem Badesee, der Spremberger Turm oder die Spreewehrmühle am großen Spreewehr.  Das Staatstheater gilt als schönstes Jugendstiltheater Europas und gehört bei einem Besuch in Cottbus zum Pflichtprogramm. In Cottbus wird neben deutsch übrigens auch sorbisch gesprochen!

Natur pur finden Sie dann im Spreewald, denn dort erwartet Sie eine einzigartige Flusslandschaft. Bei einer traditionellen Kahnfahrt können Sie das lagunenartige Biosphärenreservat Spreewald, welches durch die UNESCO geschützt ist, erkunden. Die langen Gleitboote waren einst das Transportmittel der Region, heute laden zahlreiche Aktivitäten dazu ein, in den Genuss einer Kahnfahrt zu kommen und die Gewässer zu erkunden. Auch für Kinder ist solch ein Ausflug eine spannende Angelegenheit!

Vielleicht begegnen Sie ja Frau Brunar, der einzigen Kahn-Postbotin Deutschlands, die im Früjahr und Sommer täglich acht Kilometer mit dem Kahn unterwegs ist, um die Post der Bewohner von Lehde zuzustellen.

spreewald-1534745_960_720
Einzigartige Flusslandschaft im Biosphärenreservat Spreewald

Mit der Familie können Sie einen Ausflug in einen der vielen Freizeitparks unternehmen und Ihre Ferien in Brandenburg so abwechslungsreich gestalten. In Frage kommen zum Beispiel der AbenteuerPark Potsdam des Familiengarten Eberswalde oder auch die Jambo Straußenfarm in Luckau. Im Naturpark Märkische Schweiz finden Sie das Fledermausmuseum Julianenhof, welches von Mai bis Oktober interessante Einblicke in die Welt der Fledermäuse gewährt. Montags und freitags ist das Museum geschlossen. Auch Ribbeck im Haveland hat für Familien viel zu bieten. Auf dem Kinderbauernhof Marienhof können Sie durch ein Maislabyrinth laufen und alles über Birnen lernen.

GuesttoGuest beitreten

Gastronomie: Was Sie während der Ferien in Brandenburg essen können

Die Brandenburger Küche ist deftig. Eisbein mit Erbspüree und Sauerkraut bzw. Wirsing ist eine der bekannten traditionellen Hauptspeisen des Landes und dieses und ähnliche Gerichte erwarten Sie in den regionalen Restaurants.

Berühmt ist Brandenburg für die Spreewälder Gurken, die weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt sind. Der besondere Boden und das Klima im Spreewald begünstigen das Wachstum der Gurken, die gewürzt und eingelegt einen unvergleichlichen Geschmack besitzen. Bringen Sie aus Ihren Ferien in Brandeburg ein Glas Spreewalder Gurken als Mitbringsel mit!

Unsere Unterkünfte in Brandenburg

Haustausch ist eine tolle Möglichkeit, bei einem Familienurlaub zu sparen und den Urlaub spannend zu gestalten. Hier stellen wir Ihnen eine Auswahl unserer Unterkünfte für Ihre Ferien in Brandenburg vor.

Silkes Haus in Neuhausen an der Spree in der Nähe von Cottbus ist eine Oase der Entspannung. Schwimmen Sie im Pool, sitzen Sie auf der Terrasse, fahren Sie in die umgebenden Felder und Wälder. “Ein kühles Haus an heißen Tagen,” verspricht Silke.

599745
In Silkes Garten wartet ein Swimmingpool auf seine Gäste

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Michaela möchte Ihr schönes Haus in Michendorf tauschen. Kontaktieren Sie die Gastgeberin und finden Sie heraus, was Sie in der Umgebung alles unternehmen können. Durch die Nähe zu Potsdam können Sie dort einen abwechslungsreichen Urlaub gestalten, ob Sie das urbane Leben suchen oder die Natur.

885422
Michaelas Haus mit der einladenden Terrasse

 

 

 

 

 

 

 

 

Jana bietet ihre Wohnung in Postdam im Stadtteil Babelsberg zum Tausch an. In Babelsberg erwartet Sie zum Beispiel der Filmpark Babelsberg.

763958
Janas Wohnung in Potsdam

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auswahl unserer Unterkünfte